Paschel auf einen Blick

Bundesland:

Rheinland-Pfalz

Wappen:

Das Wappen zeigt in gespaltenem Schild in der rechten Hälfte in grün eine Weizenähre, in der linken in Gold eine grüne Haferähre und im Schildfuß einen kleinen mit silbernem Feld, in dem ein Beil und ein Axtstab, beide in rot, gekreuzt schweben.

Einwohner laut Volkszählung:

248

Lage:

440 – 470 m über NN

49° 38′ N , 6° 41′ O

Fläche: 4,3 km²

 

Paschel ist eine kleine Ortsgemeinde im Landkreis Trier-Saarburg. Mit einer 200-jähriger Geschichte ist Paschel eine junggebliebende Ortschaft, die Zentral an Saarland, Trier und Luxemburg liegt. Immer mehr junge Familien finden ihr Glück in Paschel. Die zentrale und ruhige Lage mit direkter Anbindung zur Natur bieten nicht nur dem Nachwuchs Vorteile an.